MdB Toni Hofreiter in Langenzenn

Kompetenter Gast bei der Bürgerinitiative „Ja zum Erhalt des Zenngrunds – Keine Umgehungsstraße durchs Wohngebiet“: Dr. Anton Hofreiter, Bundestagsabgeordneter Bündnis90/Die Grünen und Vorsitzender des Verkehrsausschusses des Bundestages besuchte vergangenen Mittwoch auf Einladung der Grünen die Stadt Langenzenn um sich über die geplante „Nordumgehung“ zu informieren. Er zeigte grosses Verständnis für die Besorgnis der Bürgerinitiative und bestärkte die Bürger nach Prüfung der Pläne und der Verkehrsprognosen vor Ort ausdrücklich, ihren berechtigten Widerstand gegen dieses Projekt einer Umgehungsstrasse durch ein Wohngebiet und den Zenngrund weiter zu führen.

Verwandte Artikel