Vorweihnachts-Präsent der gastgebenden Seukendorfer: Hübsch verpackte Schokolade von Riegelein

Kreisversammlung Dezember 2019

Nach einer Marathon-Sitzung in Seukendorf von knapp drei Stunden ist ein weiteres gutes Stück arbeit geschafft: Unser Kreistags-Wahlprogramm steht! Bei unserer Schlussdebatte über das Programm, an welchem wir seit September mit breiter Beteiligung feilen, haben wir die verschiedenen Unterkapitel samt letzten Änderungsanträgen gemeinsam diskutiert. Bei der Endabstimmung über das gesamte Paket war es schließlich keine Überraschung, dass wir unser Wahlprogramm ohne zu zögern einstimmig verabschiedet haben. Vielen Dank an alle Beteiligten in den Schreibgruppen, im Redaktionsteam und im Antragsgrün, die diesen gemeinschaftlichen Prozess gestalten haben!

Wir haben auch herzlich Claus Fesel erstmals willkommen geheißen, der zu unserer Freude als Bürgermeisterkandidat in Oberasbach antritt!

Weitere Tagesordnungspunkte neben dem großen Hauptthema Wahlprogramm waren die Flyergestaltung für den Wahlkampf, die ein kleines Team federführend übernimmt, die Sammelbestellung von Plakatständern für die Ortsverbände, deren Finanzierung beschlossen wurde, sowie das Bereitstellen einer Antragsplattform seitens des KV für Ortsverbände.

Für die weihnachtliche Note auf der letzten Versammlung des Jahres sorgte nicht nur die schöne Deko vor Ort, sondern auch ein kleiner Geschenkkorb (s. Bild) der gastgebenden Seukendorfer GRÜNEN für alle Anwesenden. Mhmm, Schokolade…

In diesem Sinne: Frohe (Vor-)Weihnachtszeit!

Das Wahlprogramm folgt in Kürze auch auf der Webseite.

Verwandte Artikel