BVWP Musterbriefheader

Musterbrief Umgehung B14

Wir hatten befürchtet, in Stein auf einhellige Ablehnung mit unserer Argumentation gegen die im Bundesverkehrswegeplan (BVWP) veröffentlichte „Umgehung B14 Stein/Eibach mit Rednitztunnel“ zu stoßen. Doch das Gegenteil ist der Fall!… Weiterlesen »

Header Veranstaltung

Grüner Frühjahrsempfang

„Grüne Antworten für Bayern“ lautet das Thema des diesjährigen Frühjahrsempfangs von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Fürth-Land. Als Gastredner dürfen wir die bayrische Landesvorsitzende Sigi Hagl, den mittelfränkischen Landtagsabgeordneten Martin Stümpfig… Weiterlesen »

Symbolbild: Straße; CC0 Public Domain

Ortsumgehung Stein – 132 Mill. für nichts

Von den 32.000 Kfz. Einheiten, die sich in Höhe Steiner Schloss Richtung Nürnberg stauen, sollen am westlichen Ortseingang von Stein ca. 10.000 Kfz umgeleitet werden. So ist die Wunschvorstellung, und… Weiterlesen »

© GeoBasis-DE / BKG 2016 http://www.bkg.bund.de - http://www.bvwp-projekte.de (16.03.2016)

Stellungnahme Ortsumfahrung B14

Der OV Stein zum BVWP 2030: Ortsumfahrung B14 Stein/Eibach Seit der Veröffentlichung des Bundesverkehrswegeplans am 16.03.2016 sind nun einige Tage vergangen, um sich damit gründlicher zu befassen. Die Stadtverwaltung bittet… Weiterlesen »

MdL Markus Ganserer im Gespräch mit Vertretern der Bürgerinitiative "Umgehung umgehen".

Ortstermin mit MdL Markus Ganserer

Auf Einladung des Ortsverbands Cadolzburg besuchte MdL Markus Ganserer gemeinsam mit Vertretern der Bürgerinitiative „Umgehung umgehen“ am 21.03.2016 die Vorzugstrasse Ost1KVPSüd der geplanten Umgehungsstraße Cadolzburg. Es gab interessante Informationen und… Weiterlesen »

Baumschutzinitiative

Baumschutzinitiative in Stein

Die Idee für eine Baumschutzverordnung in Stein wird schon seit längerem diskutiert, doch erst großflächige Rodungen auf einem Grundstück im Rednitzgrund (siehe vorhergehende Artikel) brachten den Stein jetzt ins Rollen…. Weiterlesen »

Foto: Peter Romir

CarSharing für Stein

Unsere Fraktion hat einen Antrag zur Gründung einer CarSharing Gesellschaft in den Steiner Stadtrat eingebracht. Auf der Suche nach einem Partner haben wir Kontakt mit den Stadtwerken Stein aufgenommen. Ein… Weiterlesen »