Wechsel an Spitze des bewährten grünen Kreisvorstands!

Von links: Peter Altinger, Heidi Deffner, Bernd Löschner, Marianne Schwämmlein, Norbert Schikora, Wolfram Schaa

Aufbauend auf dem Team eines bewährten Kreisvorstands wurde am 10.10.2012 auf der Jahreshauptversammlung der Kreisgrünen Bernd Löschner aus Cadolzburg zum Kreissprecher gewählt.
Der Cadolzburger Marktgemeinderat und Diplomfinanzwirt (FH) tritt damit die Nachfolge von Thomas Auer an, der seinen Hut aufgrund beruflicher Ortsveränderung nicht mehr in den Ring warf.
Zusammen mit der – ebenso einstimmig – wiedergewählten Kreisspecherin Heidi Deffner, aus Roßtal hat der Kreisverband damit eine ebenso aktive wie ausdauernde Doppelspitze bestimmt. Dieser und dem Schatzmeister Peter Altinger steht auch ein wieder bestätigtes Team von Beisitzern zur Seite, bestehend aus Norbert Schikora, Kreisfraktionsvorsitzender und 3. Bürgermeister Oberasbachs, Marianne Schwämmlein (Kreisrätin) und Wolfram Schaa (Kreisrat und Fraktionsvorsitzender in Zirndorf).

Schwerpunkte der Grundsatzrede Löschners waren die Themen Ökologie und Ökonomie in Verbindung mit regionalem Wirtschaften, die Forcierung der regionalen Energiewende, als auch die Profilschärfung des Kreisverbands, der seine Schlagkraft aktuell durch zahlreiche Neumitglieder gestärkt sieht. Löschner: “Transparenz und Bürgerbeteiligung sind bei unserer Kommunalpolitik schon von jeher oberstes Gebot. Wir bleiben deshalb auch weiterhin eine Plattform für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich an den Problemlösungen unserer Gesellschaft und ihrer Umwelt aktiv beteiligen möchten.“

Verwandte Artikel