„Probelauf“ für den Mitgliederentscheid der Grünen

„Bürgerinnen und Bürger sind gar nicht so weit weg von den wichtigen grünen Zielen und Projekten,“ so Norbert Schikora und Marianne Schwämmlein unisono zum Ergebnis ihrer Befragung.

Ein Vorgeschmack jedenfalls auf den am 9. Juni anstehenden Mitgliederentscheid holten sich die Kandkreisgrünen auf der Frühjahrslust am Wolfgangshof am vergangenen Wochenende.

Probelauf_Mitgliederentscheid

Favorit dort war „Massentierhaltung beenden“, dicht gefolgt von „Keine Gentechnik auf unseren Tellern“. „Energiewende vorantreiben“ und „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ teilen sich den dritten Platz in der Reihung.
„Dass diese nicht repräsentativ ist sollte jedoch klar sein“, so Wolfram Schaa, Beisitzer im Kreisvorstand der Landkreisgrünen und ergänzt. „Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie der absolut basisdemokratische Mitgliederentscheid ausgeht“.

Probelauf_Ergebnis

Alle 60515 Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen und alle Neumitglieder, die bis 5. Mai beitreten, entscheiden absolut basisdemokratisch, welche 10 Themen im Bundestagswahlkampf die zentrale Rolle spielen und bei einer möglichen Regierungsbeteiligung zuerst angepackt werden.“

Verwandte Artikel