KreisBeGrüner Januar 2020

Mit einer Anmerkung von Willy Brandt möchten wir Euch zur ersten Kreisversammlung in
den nun beginnenden „20iger Jahren“ nach Egersdorf einladen:

„Nichts kommt von selbst. Und nur wenig ist von Dauer.
Darum – besinnt euch auf eure Kraft und darauf, dass jede Zeit eigene Antworten
will und man auf ihrer Höhe zu sein hat, wenn Gutes bewirkt werden soll.“

Mit unserem Kreiswahlprogramm sind wir auf der Höhe der Zeit und haben für die anstehenden Aufgaben und Herausforderungen gute Antworten gefunden: nachzulesen hier – ein Besuch lohnt sich!

Im Mittelpunkt unserer Kreisversammlung in Egersdorf stehen nächste Woche die Delegiertenwahlen für Bezirk-, Landes- und Bundesversammlungen und dazu möchten wir alle Mitglieder und Interessierte herzlich einladen. Gerne möchten wir auch Neumitglieder besonders einladen und ermutigen, sich als Delegierte wählen zu lassen, um die politische Arbeit auch auf anderen Parteiebenen kennenzulernen.

Ganz besonders möchten wir an dieser Stelle vorab nochmals auf unseren jährlichen Empfang hinweisen, der dieses Jahr als Neujahrsempfang am Sonntag, den 26. Januar 2020 ab 10.30 Uhr in der Mittelschule Roßtal stattfindet.

Zeit und Ort:

Mittwoch, 15. Januar 2020, 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Gasthofe Grüner Baum
Dorfstraße 11
90556 Cadolzburg-Egersdorf

Tagesordnung

  • TOP 1: Begrüßung
  • TOP 2: Delegiertenwahlen
  • TOP 3: Infos zur Kommunalwahl
  • TOP 4: Austausch
  • TOP 5: Sonstiges

-> Weitere Themen im KreisBeGrüner 01/2020: Unser Neujahrsempfang 2020 (m. Ludwig Hartmann), Neujahrsempfang Fürth-Stadt, Veranstaltungen in Zirndorf, …

-> KreisBeGrüner-Archiv

Verwandte Artikel