Großhabersdorf

Natürlich bekam Barbara Fuchs, MdL auch ein Insektenhotel von uns überreicht!
Sie ist Wirtschaftspolitische Sprecherin und Mittelstandsbeauftragte im Bayerischen Landtag.

Insektenhotels for free!

Unserere Kommunalwahlveranstaltung vom 16. Februar im Großhabersdorfer Rangauhaus war ein voller Erfolg. Mit großer handwerklicher Vorfreude kamen viele Großhabersdorfer bei uns im Rangauhaus vorbei und bauten nach Anleitung von Schreinermeister Achim Hahn 42 (!) Insektenhotels. Auch die Landtagsabgeordnete der Grünen, Barbara Fuchs, stattete uns einen Besuch ab und sprach mit uns und unseren Gästen über grüne Themen. Dabei ging es sowohl um Aspekte der Kommunalpolitik als auch um generelle ökologische Fragestellungen.

Lena war eines der glücklichen Kinder, die ein Insektenhotel mit nach Hause nahmen.


Unser Info zur Kommunalwahl 2020 in Großhabersdorf
ist am Start und kann gedruckt oder auch hier von Euch gelesen werden. Darin geht es um viele kommunale Themen, in welchen Umwelt- und Klimaschutz im Vordergrund stehen:
Wir fordern 3 neue Windräder für die Gemeinde, mehr Transparenz bei den Entscheidungen unseres Gemeinderates, machen grüne Vorschläge zur Ortsentwicklung, wünschen uns darüber hinaus Treibhausneutralität sowie Großhabersdorf als Schottergärtenfreie Zone, erklären uns solidarisch mit Fridays for Future und Scientists for Future, schreiben unsere Meinung zum Bienen- und Insektensterben wie auch zum Gesetz „Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern“, sind nach wie vor gegen Atomkraft, positionieren uns gegen Rechts und stellen natürlich unsere Kandidaten vor.

 

-> Artikel des OV Großhabersdorf

Wir stellen uns vor:
Gerald Jordan

 

Sprecher

Gruberstr. 16, 90613 Großhabersdorf
09105-1572

Hannelore Merkl-Jordan

 

Sprecherin

Gruberstr. 16, 90613 Großhabersdorf
09105-1572

Inge Blümlein

 

Schriftführerin

Ansbacher Str. 9, 90613 Großhabersdorf
09105-1470

BORN TO BE GREEN …

Ökologischer Verstand

Großhabersdorf liegt uns am Herzen. Deshalb legen wir Wert auf das ökologische Wohl für unsere Gemeinde. Doch es geht nicht primär darum, unsere Interessen stur durchzusetzen. Für uns ist es wichtig, mit Verstand abzuwägen. Wir müssen kritisch hinterfragen, was Großhabersdorf braucht und wie wir dies fördern können. Kompromissbereitschaft ist unabdingbar. Wirtschaftliche Faktoren dürfen neben dem Ökologischen nicht zu kurz kommen. Das Miteinander ist entscheidend.
Uns geht‘s ums Ganze.

Gemeinderat und Fraktionstreffen

Der Gemeinderat in Großhabersdorf trifft sich alle drei bis vier Wochen im Rathaus. Die Fraktionssitzung der Grünen findet wenige Tage vorher nach individueller Vereinbarung statt. Wer sich an unserer Arbeit beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen, die Gemeinderatsreffen im Sitzungssaal anzuhören oder sich bei unserer Fraktionssitzung diskursiv einzubringen. Wir freuen uns über Zuwachs. Aktive Teilnahme schätzen wir sehr. Wir wollen jede und jeden mit einbeziehen, die ein Anliegen haben. Bei unseren Fraktionssitzungen gehen wir auf wichtige Themen ein, welche Großhabersdorf und die Großhabersdorfer betreffen. Wir fokusieren uns auf die Tagesordnungspunkte des Gemeinderates und diskutieren das politische Tagesgeschehen.

Stichwort Baugebiete

Wir brauchen neue Baugebiete in Großhabersdorf. Diese sollen energetisch gut ausgestattet sein. Damit schaffen wir attraktiven Wohnraum für Neubürger und positionieren uns gegenüber anderen Gemeinden.

LUST mitzumachen?

Unsere Sitzungen sind öffentlich und finden in der Regel jeden Mittwoch vor der aktuellen Gemeinderatssitzung im Hotel Restaurant Bauer, Friedenshöhe 9 in Großhabersdorf, um 20 Uhr statt.
Sitzungstermine erfahrt Ihr unter der Telefonnummer 015258900868!