Zentrale Themen für die Kreistagswahl: NACHHALTIG FÜR ALLE

Im dritten unserer vier Leuchtturm-Themen für die Wahl zum Kreistag am 15. März möchten wir Euch unsere Grüne Wirtschaftspolitik kurz und knapp nahebringen.

Nachhaltige Wirtschaft im Landkreis Fürth

  • Eine moderne und zukunftsfähige Wirtschaft schont natürliche Ressourcen und wird ihrer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung gerecht. Denn unternehmerischer Erfolg, der mit einer ökologischen Modernisierung Hand in Hand geht, ermöglicht ein gutes Leben für alle Menschen.
  • Wir GRÜNEN stehen für eine Wirtschaftsförderung, die gezielt kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründungen unterstützt, die sich an ökologischen und sozialen Werten orientieren. Ein Start-up-Hub in unserem Landkreis soll daher nachhaltige Geschäftsideen voranbringen. Als Beitrag zum Klimaschutz wollen wir regionale Wirtschaftskreisläufe stärken sowie die Vermarktung regional erzeugter Produkte erleichtern.
  • Die Beschaffung im Landkreis soll vorrangig nach menschenrechtlichen, ökologischen und sozialen Kriterien erfolgen. Als Fairtrade-Landkreis unterstützen wir alle Kommunen und Schulen bei der Zertifizierung und Beschaffung.

Das zusammengefasste Wahlprogramm findest Du in der Wahlkampfbroschüre hier, das vollständige Wahlprogramm mit weiteren Themenfeldern hier auf der Website.

Verwandte Artikel